Work and Travel-Steuererklärung - hol die Steuern zurück!

Auch als Work and Travel Backpacker musst Du in Australien, Neuseeland und Kanada Steuern auf deinen Lohn zahlen! Mit einer rechtzeitigen und korrekten Steuererklärung können die gezahlten Steuern jedoch komplett wieder zurück geholt werden. Leider ist das Verfahren kompliziert und erfordert Mühe und Einarbeitung in die Materie.

WorkandTravelSHOP bietet daher einen kostenlosen Work&Travel Steuerberechnungs-Service an!

Steuererklärung Australien/Neuseeland

 

Aufzaehlungspfeil  Jetzt zum zum kostenlosen Steuerformular

 

Was musst Du jetzt tun?
-> einfach JETZT (egal wann das nächste Steuerjahr endet) das sehr kurze Formular ausfüllen (geht elektronisch) und fertig. Taxback nimmt dann zum richtigen Zeitpunkt mit dir kostenlos Kontakt auf. Du bekommst dann zum richtigen Zeitpunkt eine kostenlose Probe-Berechnung und man teilt dir mit, was Du an Steuern zurückerhalten könntest. Du gehst damit natürlich KEINERLEI Verpflichtung ein und bist danach an nichts gebunden. Es geht nur darum, dass Du eine kostenlose Einschätzung bekommst, was Du überhaupt an Steuern zurück bekommen könntest.


Wann sind Steuererklärungen beim Work&Travel abzugeben?


Steuererklärungen in AUSTRALIEN sind immer abzugeben:

a) zum 30.06. jeden Jahres, egal wie lange man schon da ist, bzw. noch bleibt, und
b) immer dann, wenn Du deinen Aufenthalt beendest, egal wann das der Fall ist

Beispiel: Du bist am 01. März 2016 in Australien angekommen und hast seit dem bereits etwas gearbeitet. Du möchtest die 12 Monate aber voll ausnutzen und noch bis März 2017 bleiben. Dann musst Du insgesamt 2 Steuererklärungen abgeben. Nämlich eine (zum 30. Juni) für den Zeitraum 01. März 2016 bis 30. Juni 2016 und dann noch eine zweite, wenn Du dein Auslands-Jahr beendest, im März 2017.

Steuer-Tipp: Die australische Steuernummer wird als TFN Number bezeichnet. Diese solltest du auf jeden Fall innerhalb von 4 Wochen nach deiner Ankunft im Land beantragt haben, da ansonsten ein höherer Steuersatz anfällt!
Wenn du das Starter-Package hast, wir die TFN Nummer automatisch für dich beantragt.


Steuererklärungen in NEUSEELAND sind immer abzugeben:

a) zum 31.03. jeden Jahres, egal wie lange man schon da ist, bzw. noch bleibt, und
b) immer dann, wenn Du deinen Aufenthalt beendest, egal wann das der Fall ist


Steuererklärungen in KANADA sind immer abzugeben:

a) ab dem 01.03. jeden Jahres, für den Zeitraum Januar-Dezember des Vorjahres, und
b) immer dann, wenn Du deinen Aufenthalt beendest, egal wann das der Fall ist



Wann endet das Steuerjahr?

  • Das aktuelle australische Steuerjahr endet am 30.06. !
  • Das aktuelle neuseeländische Steuerjahr endet am 31.03. !
  • Das aktuelle kanadische Steuerjahr endet am 31.12. !

 JETZT kostenlos und unverbindlich deine individuelle Steuersumme berechnen lassen!

mit unserem kostenlosen ->Work&Travel Steuer-Formular<-

kostenlos möglich für Australien, Neuseeland und Kanada!


 

Warum lohnt sich die Anmeldung über WorkandTravelSHOP gleich doppelt?:

  1. es ist völlig kostenlos und unverbindlich
  2. erinnert dich Taxback ab jetzt kostenlos an alle wichtigen Steuertermine (durch das Formular auf dich persönlich zugeschnitten)
  3. zu gegebener Zeit kostenlose Berechnung, wie viele Steuern Du zurückerhalten könntest
  4. anschließend kannst Du dich immernoch völlig frei für oder gegen den Service entscheiden.
  5. Nur wenn Du möchtest, kannst Du dir nun die Steuern von Taxback zurückholen lassen. Dafür würde sich Taxback dann für australische Erklärungen z.B. 99$ bzw. 9% des erstatteten Betrages einbehalten. Der Rest landet direkt auf deinem deutschen Konto.

Auch wenn Du jetzt deine Erklärung noch nicht machst oder sogar noch in Deutschland bist, solltest Du das Work&Travel Steuer-Formular schon mal ausfüllen, denn dann kann dich Taxback zum richtigen Zeitpunkt wieder daran erinnern!